asterisk bell bell-off bell-on bin caret-down close contact dot dot-empty download dreambox-empty email hamburger head info lock lock-open mobile pen plus search shipping-address shopping-bag-empty three-dots order-shipped new arrow-down arrow-left arrow-right arrow-up filterby sortby zoom infoNew
MEMPHIS MILANO - Tafelaufsätze und Tabletts
EUR 5.280,00
YOOX PREIS
  FARBE AUSWÄHLEN
  • Silber
Letzter verfügbarer Artikel
Beschränkte Verfügbarkeit
  • Hergestellt in Italien
    Hergestellt in Italien, ein Synonym für Qualität und Design.
  • ZUSAMMENSETZUNG
    versilbertes Messing
  • DIMENSIONEN
    Höhe 30 cm, Breite 35 cm
  • BESCHREIBUNG
    Eines der repräsentativsten Objekte von Ettore Sottsass für die Kollektion Memphis Milano 1982. Ist in den großen Sammlerhäusern und Museen der Welt vertreten und mit einer Prägung mit dem Namen der Kollektion versehen.
  • DESIGNER
    Es gibt Projekte, die aus sich heraus wirken und keiner Erklärung bedürfen, da sie die Geschichte und Gedankenwelt ihrer Epoche enthalten. In diesem Sinne ging der „Compasso d’oro“ 1959 an den Computer Olivetti Elea 9003: mehr als ein Preis für seinen genialen Konstrukteur, der noch zwei weitere im Laufe seiner Karriere gewinnen wird, war er eine Hommage an eine Epoche und ihre Ambitionen. Ettore Sottsass, mit Betonung auf dem „a“, war genau das: ein hervorragendes und revolutionäres Talent, ein Mann seiner Zeit und ein Wegbereiter. Ein Künstler, auch wenn er selbst lieber in seiner Rolle als Architekt blieb. Aber Sottsass war sicher viel mehr als ein einfacher Konstrukteur von Objekten und Gebäuden. In seinem langen Leben hat er uns so unvergessliche Objekte wie die Schreibmaschine Olivetti Valentine oder sein knallbuntes Regal Casablanca geschenkt. Er war aber auch und vor allem ein unermüdlicher kultureller Initiator, der mit seinem Elan und seiner unerschöpflichen Kreativität zur Modernisierung des Landes und der Geschichte des internationalen Designs beigetragen hat.
Produkt Code: 58001777KU
MEHR ANSEHEN