asterisk bell bell-off bell-on bin caret-down close contact dot dot-empty download dreambox-empty email hamburger head info lock lock-open mobile pen plus search shipping-address shopping-bag-empty three-dots order-shipped new arrow-down arrow-left arrow-right arrow-up filterby sortby zoom infoNew
GALLERIA MASSIMO DE CARLO - Einzelwerk

Thomas Grünfeld

Untitled (Hau den Lukas / Yellow), 2014
EUR 9.520,00
Für weitere Informationen über das Kunstwerk kontaktieren Sie uns
  FARBE AUSWÄHLEN
  • Ocker
Letzter verfügbarer Artikel
Beschränkte Verfügbarkeit
  • ZUSAMMENSETZUNG
    Leder, Holz, Eisen
  • DIMENSIONEN
    Tiefe 55 cm, Höhe 36 cm, Breite 25 cm
  • LIEFERZEITEN & -KOSTEN
    Sie erhalten das Kunstwerk innerhalb von 15 bis 20 Tagen. Aufgrund der besonderen Handhabung und Unterlagen, verzögert sich die Lieferfrist um einige Tage, als normalerweise notwendig.

    Sie können innerhalb von 14 Tagen, ab dem Lieferdatum, Ihre Bestellung zurückgeben. Für detaillierte Informationen kontaktieren Sie bitte den Kundenservice.
  • BESCHREIBUNG
    Das Werk von Thomas Grünfeld „Untitled“ (Hau den Lukas / Yellow) aus dem Jahr 2014 besteht aus einem Kissen, angebaut an einen Spiegel. Das Spiel mit Blicken, bei dem sich der Betrachter sieht und gesehen wird, wird zu einem zusammengesetzten Element, mit dem der Künstler ironisch die Dimension des Häuslichen und die typisch bürgerliche Vorliebe für Innendekoration erkundet, während der Titel des Werks eine Anspielung auf die charakteristische Kraftprobe auf deutschen Volksfesten ist.
  • KÜNSTLER
    Der deutsche Künstler Thomas Grünfeld wurde 1956 geboren. Er ist vor allem für seine Misfits bekannt, Tierpräparate, die jeweils mithilfe von organischen Collagen aus verschiedenen Spezies zusammengesetzt sind und wie fantastische, mythologische Wesen wirken. Die entrückten Tiere von Grünfeld stürzen die wissenschaftliche Natur der Taxidermie um und stellen fiktive Kreaturen dar, die an seelische Kämpfe zwischen Wirklichkeit und Einbildung, zwischen Gut und Böse erinnern. Das Werk von Grünfeld ist weitreichend, vielschichtig und komplex. So gibt es neben den Animal Misfits noch weitere zwölf Werkgruppen: darunter Kissen und Teppiche aus Filz, Fotografien und ihre Eigenschaften sowie metaphysische Harzeier mit Glasaugen. Neben verschiedenen Einzel- und Gruppenausstellungen gab es von Thomas Grünfeld insbesondere Homey, seine erste große Retrospektive im Jahr 2014 in einem italienischen Museum im Museo d'arte contemporanea Villa Croce in Genua zu sehen, in der Werke von 1986 bis 2013 gezeigt wurden.
Produkt Code: 58041091LE
MEHR ANSEHEN